Zahnärztin Dr. Claudia Ganschow    


Laserbehandlung

Mit dem Laser wird schonend und schmerzarm therapiert. Es kann oftmals auf eine Spritze verzichtet werden, da die Laser-Licht-Impulse so kurz sind, dass sie über die Nervenleitungen zur Meldung ans Gehirn nicht registriert werden. Somit reicht eine einfache "Oberflächenvereisung".

Wir bieten Ihnen die angenehmen Vorteile einer Laserbehandlung in der

  • Parodontologie, zu Beruhigung der Taschen und zur Cürettage
  • bei der Wurzelbehandlungen, zur Keimreduktion auch krummer Kanäle,
  • in der Chirurgie, für Lippenbändenkorrekturen und Entferung von Fibromen sowie zur Blutstillung
  • bei Herpes und Aphten kann der Heilungsverlauf stark beschleunigt werden
  • sowie mittels Therapielaser beim Bleaching,
  • bei der Desensibilisierung überempfindlicher Zahnhälse
  • bei Schmerzen im Kiefer

Des Weiteren ist ein Vorteil die bakterizide und entzündungshemmende Wirkung in Zahnfleischtaschen. Dadurch wird eine PA-Behandlung für den Patienten schmerzarm.

Bei folgenden Behandlungen kann der Laser eingesetzt werden

  • Bleaching
  • Parodontitis
  • Wurzelbehandlung
  • Aphten
  • Druckstellen
  • Schmerzen